Broken English Productions? Sind Namen Schall und Rauch?

Broken English Productions? Sind Namen Schall und Rauch?

In English | En español | En français | 日本語で

Broken English Productions? Soll das ein Witz sein? Wir haben gerade herausgefunden, dass jemand anders versucht, eine Produktionsfirma mit dem Namen Broken English zu gründen, einem Namen, den wir seit 2008 tragen. Zumindest soweit wir wissen und jetzt haben wir leider 2020. Mag ja sein, dass sich weltweit die Zeiten bei vielen Dingen geändert haben, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es in Nordamerika in Bezug auf geistiges Eigentum und Markenbekanntheit kaum der Fall ist. Vielleicht liege ich da falsch. Wir sind aber überzeugt davon, dass es nicht so ist.

Offenbar ist dem anderen Unternehmen auch nicht bekannt, dass wir in französischen Ländern unter dem Namen “Les Films d’Anglais Approximatif” und in spanischen Ländern unter “Películas de Inglés Quebrado” tätig sind. Das kann man mit ein bisschen Recherche ganz leicht selbst herausfinden.

Hugo und Bola diskutieren darüber, dass hier von einem Unternehmen, das sich “Broken English Productions” nennt, Markenrechte verletzt werden, sowie über die Auswirkungen von COVID-19 auf die Filmindustrie und zwei kürzlich erschienene, erfolgreiche Dokumentarfilme, “The Last Dance” und “Filthy Rich”.

Falls Sie uns lieber selbst heraussuchen und von Ihrer bevorzugten Quelle aus abonnieren möchten: Der Broken English-Podcast ist auf allen wichtigen Podcast-Streaming-Plattformen verfügbar. Oder Sie können einfach faul sein und sich unsere Podcasts hier auf der Website anhören. Ganz wie Sie möchten.

Zurück zum Podcast. Im Wesentlichen drücken Hugo und Bola ihre Enttäuschung und Verärgerung darüber aus, dass unsere bereits etablierte Marke von einem anderen Unternehmen übernommen wurde und dass, wenn man sich dort die Zeit genommen hätte, zu prüfen, ob ein solches Unternehmen bereits existiert, ein anderer Name hätte ausgewählt werden können.

Wir haben diese Marke offiziell seit 2008, haben Bücher, Film- und Theaterproduktionen herausgebracht. Broken English ist eine Marke, auf deren Aufbau wir stolz sind, und wir können die Vorstellung nicht ertragen, dass jemand einfach mir nichts dir nichts versucht, damit eine eigene Firma aufzubauen, was zu Verwechslungen mit unserer führen könnte.

Sind Namen Schall und Rauch?